Erklärung (Allgemeines)

lec0rbusier, Montag, 06.10.2008, 16:07 (vor 3636 Tagen) @ Martin Vogel

kann mir jemand sagen, wie ich die gleichstreckenlasten ausrechnen
kann???


Indem man die Zahl abliest, die neben q1, q2 und w steht und sie mit 1,0
multipliziert.

das versteh ich irgendwie nicht...die angegebenen längen müssten doch auch noch irgendwie mitberechnet werden?!



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum