AutoCAD 2009, 2008, 2007: Rechteck + Abrunden + Breite + 3D-Ansicht = Fehler? (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Dienstag, 16.09.2008, 13:02 (vor 3622 Tagen)

Hallo,

kann mal jemand, der AutoCAD 2007, 2008 oder 2009 einsetzt, ausprobieren, ob der folgende Fehler wiederholbar auftritt?

[image]1. Befehl "Rechteck" aufrufen (RE)
2. Abrunden (A 100)
3. Breite (B 10)
4. Erster Eckpunkt (500,500)
5. Anderer Eckpunkt (1000,1000)

In jedem 3D-Ansichtsmodus ("visueller Stil"), sei es "3D-Drahtkörper", "3D-Verdeckt", "Realistisch" oder "Konzeptuell" wird das Rechteck bei mir mit einer überzähligen Ecke dekoriert. Ich kann das hier mit AutoCAD 2007 (Schulungsversion) und AutoCAD 2009 (Studentenversion) reproduzieren. Wer noch?

Wer es gerne ausprobieren möchte, aber noch kein AutoCAD hat, kann es sich kostenlos auf http://students.autodesk.com herunterladen - bitte zur Anmeldung die Hochschul-Mailadresse verwenden, diese gilt als Berechtigungsnachweis.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum