"Das angegebene Netzwerkkennwort ist falsch" - Vista und die Netzwerkfreigaben (Allgemeines)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 26.06.2008, 18:02 (vor 3980 Tagen)

Gerade erlebt: Vista kann nicht auf Netzwerkfreigaben (egal ob Samba-Windowsfreigaben oder FTP-Freigaben) von NAS-Servern wie der Buffalo Terastation zugreifen, weil es mutmaßlich willentlich inkompatibel gemacht wurde. Egal wie korrekt Anmeldename und Paßwort eingegeben werden, erscheint jedesmal die rotzfreche Lüge: "Das angegebene Netzwerkkennwort ist falsch."

Mit REGEDIT bringt man dem Kommunikationsverweigerer wieder Manieren bei. Einfach den Wert HKEY_LOCAL_MACHINESystemCurrentControlSetControlLsaLMCompatibilityLevel auf 2 (statt 3) setzen, und schon ist die Trotzphase beendet.

Es gibt auch gute Gründe, die Einstellung zu belassen. Sinnvoll ist das aber nur, wenn das gesamte Netzwerk auf Vistas Voreinstellung (NTLM 2) angepasst werden kann. Das dürfte momentan eher selten der Fall sein.
http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb727037.aspx

Nachtrag: Für Windows 7 scheint die Lösung etwas komplizierter zu sein: http://bauforum.wirklichewelt.de/index.php?nr=6125

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum