wmfout (Software)

NicO @, Freitag, 26.10.2007, 01:51 (vor 4343 Tagen) @ Martin Vogel
bearbeitet von NicO, Freitag, 26.10.2007, 02:07

Hier hilft der AutoCAD-eigene Befehl WMFOUT weiter. Die Linienstärken
werden aber nur korrekt exportiert, wenn die entsprechende Anzeigeoption
zuvor aktiviert wurde.

Leider wird die Zeichnung "zerstückelt" dargestellt
wenn ich den Befehl verwende.
Eine Schwarze solid Schraffur ist im erstellten Bild von grauen Linien unregelmäßig durchzogen und nicht mehr durchgängig schwarz.

Selbst beim Plot als pdf erscheinen diese Linien!

Liegt das an den "entsprechenden Anzeigeoptionen"?
Welche wären das denn?

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

[image]



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum