Festplatten-Partitionen einfach ändern (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 04. Juli 2007, 11:01 (vor 3977 Tagen)

[image]Vor ein paar Tagen erschien die neue Version der GParted-Live-CD. Diese bootfähige CD erlaubt es, in einer Windowsoberfläche Partitionen anzulegen, zu löschen, zu verschieben, zu kopieren, zu überprüfen und in der Größe zu ändern. Es unterstützt alle unter Microsoft Windows und Linux gebräuchlichen Dateisysteme: NTFS, FAT, FAT32 (VFAT), ext2, ext3 und reiserfs. Weitere Dateisysteme werden erkannt und können teilweise ebenfalls bearbeitet werden.

Download und Homepage: http://gparted.sourceforge.net/

Der "Gnome-Partition-Editor" ist dabei mit einer kompletten Linux-Umgebung in einer ISO-Datei untergebracht und kann so mit jedem Brennprogramm auf einen leeren CD-Rohling geschrieben werden.

Mit dem Programm lassen sich auch bootfähige USB-Sticks anfertigen. Auf http://gparted.sourceforge.net/liveusb.php befindet sich eine Anleitung, wie man den Inhalt der Live-CD selbst auf so einem Speicherstäbchen unterbringen kann.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum