Wie man komplexe Daten verständlich aufbereitet: Gapminder.org (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 18.12.2006, 13:54 (vor 4298 Tagen)

Hans Rosling, Professor für internationale Gesundheit am renommierten Karolinska Institutet in Stockholm stellte in diesem Jahr das Projekt Gapminder.org vor, das sich zum Ziel gesetzt hat, globale Wirtschafts- und Gesundheitsdaten weltweit verfügbar zu machen und verständlich und anschaulich zu visualisieren. Die stehenden Ovationen am Ende seines zwanzigminüten Vortrages zeigen, was gute Vortragstechnik ausmachen kann.

[Videolink veraltet, sorry]

Wer mit dem vorgestellten Visualisierungstool selber einmal herumexperimentieren möchte: http://tools.google.com/gapminder/

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum