Open Document Format for Office Applications (OpenDocument) v1.0 jetzt offizieller ISO-Standard (Ingenieurbüro)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 04.12.2006, 16:44 (vor 4395 Tagen) @ Martin Vogel

Am 30. November 2006 hat die Internationale Normungsorganisation ISO das "Open Document Format for Office Applications" (OpenDocument) v1.0 als offizielle Norm ISO/IEC 26300 verabschiedet. Damit ist das durch OpenOffice und StarOffice bekannt gewordene offene Dateiformat auf dem besten Wege, proprietäre Lösungen in absehbarer Zukunft zu ersetzen.

Herzlichen Glückwunsch!

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum