BP-Solarmodule brandgefährlich (Allgemeines)

the converger @, Essen, Mittwoch, 30.08.2006, 17:35 (vor 4345 Tagen)

Solarmodule des Herstellers BP Solar können zum Brandrisiko auf dem Hausdach werden. Defekte Module haben sich erhitzt und bereits Schwelbrände an Dachlatten verursacht. Alle BP-Module, die zwischen 2002 und 2004 produziert wurden, können schadhaft sein. Auf Betreiben von BP Solar haben Installationsfirmen damit begonnen feuergefährliche Photovoltaikanlagen vom Netz abzuklemmen. Insgesamt stehen über 100 000 Solarmodule und Laminate mit einer Nennwertleistung von zusammen 16,5 Megawatt peak unter Schadensverdacht. Wie viele Kunden und Anlagenbetreiber Module mit Brandrisiko auf ihrem Dach installiert haben, konnte BP Solar auch auf Nachfrage von STIFTUNG WARENTEST online nicht mitteilen.
Zur vollständigen Meldung>
http://www.nl.test.de/newsletter2/out/p.php?a=9d9e32000b07da9c5acd1ad33accbbb...

--
the converger



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum