Microsoft Office 365 ist nicht über die Hochschule zu beziehen (Allgemeines)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Sonntag, 09.07.2017, 13:11 (vor 441 Tagen) @ kiesewetter

Die Erlaubnis zur Nutzung des Onlineprodukts „Microsoft Office 365“ wird nicht durch die Hochschule erteilt. Microsoft gestattet Ihnen den Zugang nach Registrierung auf https://products.office.com/de-DE/student?ms.officeurl=student im Tausch gegen Ihre persönlichen Daten und alle von Ihnen bearbeiteten Dateien. Sie sollten von der Microsoft Corporation nach Registrierung eine Mail an Ihre Hochschuladresse erhalten, in der sich ein Link zur Aktivierung des Zugangs zu den gesperrten Webseiten des Dienstes befindet.

Da ich Microsoft Office 365 selbst nicht verwende, kann ich nicht sagen, ob es irgendwelche Störungen dabei gibt. Ich bevorzuge lokal installierbare Officepakete wie beispielsweise LibreOffice. https://de.libreoffice.org/download

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum