AutoCad Texthintergrund (Software)

Jens, Donnerstag, 24. Juni 2004, 11:49 (vor 5085 Tagen) @ Thomas

Hallo!

Eine weitere Möglichkeit:

mit dem Befehl WIPEOUT (Express-Tools) das Bild partiell ausblenden und dann den Text dort hineinschreiben - auch hier muss mit der Anzeigereihenfolge gearbeitet werden.

Gruß,
Jens



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum