Mit Sicherheit und Gelassenheit in die Prüfung (HS Bochum)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Dienstag, 17. Mai 2016, 11:48 (vor 738 Tagen)

Am 31. Mai findet im Fachbereich Bauingenieurwesen ein Workshop zur Überwindung von Prüfungsangst statt. Interessierte Studierende melden sich bitte zur Teilnahme bei unserem Studierendencoach.

[image]

In diesem Workshop geht es darum, wie man mit seiner eigenen Prüfungsangst umgehen kann, wie man sie überwindet und wie man die bevorstehenden Prüfungen sicher und gelassen bewältigt.
Neben verhaltenstherapeutischen Sofortmaßnahmen (z.B. Lern- und Pausenplan erstellen, Belohnungen installieren) liegt der Fokus dieses Workshops auf hypnotherapeutischen Techniken wie z.B. Selbsthypnose und Mentalem Training speziell zur Prüfungsvorbereitung, Angstreduktion, Entspannung sowie zur Selbstwert- und Motivationssteigerung.
Ziel des Workshops ist die Vermittlung von kompakten und leicht anzuwendenden therapeutischen Maßnahmen zur effektiven Behandlung von Prüfungs- und Leistungsängsten.
Mit kreativen und selbstreflexiven Methoden, kollegialer Beratung/supervisorischen Elementen, Übungen und Theorie-Inputs zum Thema geht es um Inhalte wie:

- Ist-Stand Analyse des persönlichen Verhaltens in Prüfungen
- Tipps und Tricks eines gehirngerechten Lernens
- Überblick über den Prüfungsstoff
- Gestaltung eines strukturierten Verhaltens in der Prüfung
- Hypnosystemische Techniken im Umgang mit Prüfungsangst

Referentin: Christine Rudolph, Coach für Studierende
Teilnehmerzahl: max. 15 Teilnehmer/innen
Termin: 31.05.16, 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: A3-18

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum