Stipendium für ein ganz anderes Auslandssemester (Medien und Kultur)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 11. Februar 2015, 22:00 (vor 1223 Tagen)

Die Stipendienvermittlungsplattform myStipendium.de stellt unter dem Hashtag #ichmachwasanderes ein recht ungewöhnliches Stipendium des AIFS (eine Tochter der gleichnamigen American Institute For Foreign Study Group) für ein Semester in Kanada vor. Das Stipendium im Wert von rund 10.000 € umfasst neben den Studiengebühren für Kurse im Umfang von 12 Credits an der Capilano University in Vancouver Unterkunft und Verpflegung in der Gastfamilie, Hin- und Rückflug, Versicherungen, ein Vorbereitungstreffen in Bonn und einen Einführungsworkshop vor Ort.
Das Studienangebot der Capilano University ist recht bunt gestreut und bietet vielen eine wertvolle Gelegenheit, einmal ganz andere Bereiche abseits des bisher verfolgten Studiums kennenzulernen.
Bewerben können sich Abiturienten und Studenten bis zum Alter von 29 Jahren. Zusätzlich zu den üblichen Bewerbungsunterlagen müssen Bewerberinnen und Bewerber ein maximal einminütiges Vorstellungsvideo von sich drehen und zu Youtube oder einem anderen Videoportal hochladen.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum