2D-Stahlbauprofile für Bricscad und AutoCAD (Allgemeines)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 03. November 2014, 15:44 (vor 1300 Tagen)

[image]
Die nur 14,4 kByte kleine ZIP-Datei [image]ZIP-Archiv_NGL18LZ41.zip enthält neben einer Profiltabelle mit 109 Stahlbauprofilen ein Python-3-Programm, das aus den Geometriedaten dieser Tabelle eine Skriptdatei für Bricscad oder AutoCAD anfertigt, welche nacheinander alle 109 Profile als 2D-Polylinie zeichnet und dann unter dem Namen der Profilbezeichnung als DWG-Datei in den Standard-Dokumentenordner schreibt.

Für alle pythonlosen CAD-Anwender sind die Skriptdateien für AutoCAD und Bricscad ebenfalls im Download enthalten.

Viel Spaß damit!

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum