BricsCAD 14 jetzt mit Blechabwicklung (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 20.11.2013, 13:13 (vor 1702 Tagen)

BricsCAD ist in zahlreichen Büros schon als kompatible Ergänzung zum oder sogar als kompletter Ersatz des teuren und ressourcenhungrigen AutoCAD im Einsatz. Mit der neuen Version V14 können nun direkt assoziierte 2D- und 3D-Zeichnungsansichten aus Modellen erzeugt werden. Neue Funktionen zur Blechteilkonstruktion erlauben unter automatischer Berücksichtigung von Biegeradien einfache Umformungen von zweidimensionalen Profilen. Die konstruierten Blechteile lassen sich abwickeln und als 2D-Zeichnungen im DWG- oder DXF-Format für die Werkstatt exportieren.

Weitere Informationen sowie eine 30-Tage-Demoversion von BricsCAD sind auf der Website des deutschen Repräsentanten MERViSOFT GmbH erhältlich. Es gibt auf Youtube auch Einführungsvideos mit den neuen Funktionen der Version 14.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum