Kostenlose BIM-Software von Tekla (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 30. August 2013, 10:29 (vor 1727 Tagen)

Digitale Gebäudemodelle (Building Information Modeling, BIM), mittels derer bei der Bauplanung gleich mehrere Gewerke nahtlos an demselben Planbestand arbeiten können, gewinnen immer mehr an Bedeutung.

Die Firma Tekla stellt nun Studierenden und Lehrenden sowohl ihre BIM-Software als auch eine Webplattform zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung.

Tekla Structures ist eine BIM-Software, die eine 3D-Umgebung bietet, welche von Bauunternehmern, Bauingenieuren, Konstrukteuren und Fertigungsbetrieben sowohl im Stahl- als auch im Betonbau gemeinsam genutzt werden kann. Die digitalen Baumodelle ermöglichen eine projektspezifische Bauablaufplanung und sollen für eine optimale Produktionssteuerung sorgen. Wegen der Zentralisierung aller relevanten Daten in einem digitalen Gebäudemodell verspricht Tekla bessere Kooperation und Integration bei Projektmanagement und -auslieferung sowie größere Produktivität, weniger Ausschuss und einen höheren Nutzwert.

Die Tekla Campus Lernplattform erreichen Sie unter http://campus.tekla.com.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum