Niemand hat die Absicht, ein Benutzerfoto zu verkaufen (Medien und Kultur)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 19. Dezember 2012, 09:55 (vor 1978 Tagen) @ Martin Vogel

Instagram behauptet, die Formulierungen in den Nutzungsbedingungen, in denen es sich das Recht herausnimmt, von Benutzern hochgeladene Fotos finanziell zu verwerten, seien ja gar nicht so gemeint:

http://blog.instagram.com/post/38252135408/thank-you-and-were-listening

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum