Ein Gutachten zur Abgeordnetenkorruption, die Dropbox und der Streisandeffekt (Medien und Kultur)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 22. September 2016, 18:52 (vor 634 Tagen)

Ein Lehrstück zum Thema Streisandeffekt kann man gerade auf Netzpolitik.org live miterleben: „Der Deutsche Bundestag fordert uns auf, das bisher geheim gehaltene Gutachten zur Abgeordnetenkorruption zu depublizieren“

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum