Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Japaner erforschen Bodeneffekt-Schwebezüge (Bauforschung)

verfasst von Martin Vogel Homepage E-Mail, Dortmund / Bochum, 22.09.2016, 18:52 Uhr

Wer es bei Magnetschwebebahnen immer ein bisschen schwachsinnig fand, dass ein riesiger Elektromotor entlang der gesamten Fahrstrecke in den Fahrweg eingebaut werden muss, darf sich freuen: man kann Schwebezüge auch ganz ohne Magnete bauen. Eine Betonwanne genügt, um darin unter Ausnutzung des Bodeneffektes selbststabilisierende Schwebezüge fliegen zu lassen:


Video als Download

Mit genügend Steuerelektronik an Bord lässt sich die Wanne auch durch eine ebene Fläche ersetzen: http://spectrum.ieee.org/automaton/robotics/industrial-robots/ground-effect-robot-could-be-key-to-future-high-speed-trains

Wer es gerne eine Nummer größer mag, sollte mal nach „Ekranoplan“ googeln …

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8424 Postings in 4030 Threads, 1093 registrierte User, 22 User online (0 reg., 22 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new