Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

bla bla bla (Allgemeines)

verfasst von Tapas85 E-Mail, 08.03.2011, 20:09 Uhr

» Verwundert etwas, wo Vergleichsseiten etwas anderes aussagen.
» zB Bauleiter im Schnitt 3300 Euro brutto
» http://www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Bauleiter-Bauleiterin.html
» Fliesenleger 2100 Euro brutto
» http://www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Ausbaufacharbeiter-Ausbaufacharbeiterin-Fliesenlegerarbeiten.html

Jaja, das übliche Thema Gehalt.
Es gibt haufenweise Kriterien nachdem Gehälter bezahlt werden und nur ein Bruchteil der \"Bau\"Ingenieure haben überhaupt die Zeit und Lust ihr Gehalt im Internet zu posten.
Sicher verdient ein Bauingenieur mit z.B. Vertiefung Straßenbau bei Straßen NRW nach Tarif und hat die 40std Woche.
Alle anderen Kriterien wie Vertiefungen/Betriebsgröße/dein Auftreten/deine Noten/Dauer des Studiums/Ausbildung/Auslandserfahrung sind da dann doch viel entscheidender außerdem kannst du dein Gehalt ja auch selbst verhandeln. Auch gibt es ja noch Sonderleistungen (Auto, Bahnfahrkarte, Vermögenswirksame Leistungen, Bonuszahlungen ...) die ja auch nicht zu verachten wären.

Am wichtigsten sollte doch sein dass das persönliche Gesamtpaket einfach stimmt.
Was bringt einem denn 5000 Brutto wenn man unsympathische Arbeitskollegen und unmögliche Arbeitsbedingungen hat.

Als Bauingenieur kann man seine Projekte selbst noch Jahre nach der Fertigstellung sehen und stolz auf sich sein.

Ob man dieses Erlebnis auch als Wirtschaftsingenieur hat wage ich zu bezweifeln.

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8424 Postings in 4030 Threads, 1093 registrierte User, 30 User online (0 reg., 30 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new