Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Markieren durch "Messen" und "Teilen" (Software)

verfasst von Martin Vogel Homepage E-Mail, Dortmund / Bochum, 03.11.2010, 15:48 Uhr

» gewundene Polylinien (also z. B. geschlängelt) in Segmente bestimmter
» Länge zu teilen?

Es gibt eine Möglichkeit, Polylinien in bestimmten Abständen durch Punkte zu markieren. Der Befehl dazu heißt absurderweise \"Messen\".

[image]

Um eine bestimmte Anzahl von Punkten ohne bekannten Abstand auf einer Polylinie zu setzen, gibt es den ebenso originell benannten Befehl \"Teilen\". Leider wird das Objekt dabei keineswegs geteilt, sondern nur markiert.

Damit man überhaupt irgendwas sieht, muss mittels \"ddptype\" ein Punktstil eingestellt werden, der die Punkte ausreichend groß darstellt. Das kann auch nachträglich gemacht werden.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8424 Postings in 4030 Threads, 1093 registrierte User, 16 User online (0 reg., 16 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new