Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

.... (Allgemeines)

verfasst von Maik Herber E-Mail, 01.04.2010, 11:00 Uhr
(editiert von matihelo, 01.04.2010, 11:18)

» Hallo, wenn ich während des letzten laufenden Semesters Bewerbunge
» schreibe ist es ja sinnig eine Notenübersicht mit beizulegen. Gibt es
» eine andere als die aus der SB Fuktion? Ich finde, dass dort ein bißchen
» zuviel an Informationen, wie 1. und 2. Versuch, die genauen Prozente einer
» Prüfung etc. preisgegeben werden.
» Danke für Eure Hilfe

Hi,

ich glaube es gibt eine andere Möglichkeit aber frage mal im Prüfungsamt nach. Und wenn du die in den SB funktionen ausdruckst, dann ist da eh keine Verifikationsnummer, also könntest du das auch rein theoretisch selber schreiben,.........

also ich habe nie die Noten mit beigelegt, habe in der Bewerbung nur die Vertiefungsrichtung mit angegeben und das Thema der Diplomarbeit. Und wenn du hast lege Praktikabescheinigungen dabei. Und das aller wichtigste ist es, meiner meinung nach, der erste Eindruck der Bewerbung. Ich bin so einer der die Briefmarke auch mal gerne verkehrt herum drauf klebt. Habe mal in einem Büro gearbeitet, dort habe ich mitbekommen das der Chef zur Sekretärin gesagt hatte: Nur Bewerbungen mit ordentlichem Anschreiben und Briefumschlag weiter reichen den Rest ungeöffnet zurück mit vermerk. Noten wurden bei mir erst oft im Gespräch besprochen.
aber wie gesagt nur meine Erfahrung.

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8424 Postings in 4030 Threads, 1093 registrierte User, 21 User online (0 reg., 21 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new