Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

schon eine miese sache (HS Bochum)

verfasst von ingoooooo, 11.05.2009, 18:25 Uhr

» In der letzten Senatssitzung wurde es beschlossen, nun ist es öffentlich:
» Zum nächsten Wintersemester zahlen Bochums Studierende 100 Euro weniger
» pro Semester für Maßnahmen zur Verbesserung der Studienbedingungen und
» der Qualität der Lehre.
»
» Pressemeldung dazu: http://idw-online.de/pages/de/news314268

Hallo,

also ich finde das ziemlich mies mit den Studiengebühren. Habe selbst genau in der Zeit studiert wo die Gebühren eingeführt worden sind. Die davor hatten es also besser und die danach auch. In meiner Zeit konnte ich jedenfalls nicht viele Vorteile aus den Studiengebühren erkennen. Was wurde denn groß damit gemacht? Wo wurde die Studiensituation verbesser? (dafür sollen die Gebühren ja schließlich verwendet werden). Irgendwann hat uns Frau Steinhoff mal gezeigt was damit gemacht wurde und gemacht werden sollte, da war jedenfalls ein großer Betrag nicht in Verwendung weil anscheinend keiner wußte wohin damit, vermute mal deswegen werden die Gebühren auch wieder reduziert??

Tutorien gab es vorher auch schon und die paar Tutorien die neu hinzugekommen sind, dafür braucht man sicher keine 500€ Studiengebühren denn so ein Hiwi ist ja nicht grad teuer ;) Finde das sind alles nur Ausreden um die Gebühren zu rechtfertgigen. Und wenn dann Sachen wie Skripte usw. damit finanziert werden hilft das meiner Meinung nach auch nicht wirklich, die Sachen hätte ich mir ohne Studiengebühren auch selber kaufen können. Mal ganz davon abgesehen, dass ich für die meisten Skripte trotzdem bezahlen mußte und oft eine alberne PDF Datei bekommen habe und anschließend selber drucken konnte.
Das ist wirklich alles gut und schön was man mit den Gebühren machen könnte und auch schon gemacht hat, aber so wirklich profitiert haben wir meiner Meinung nach nicht davon.

Ich habe echt nichts gegen Studiengebühren wenn die Situation dadurch verbessert wird und muss sie nicht einmal selbst zahlen aber ich denke das jetzt findet jeder verdammt blöd der genau in der Zeit den vollen Betrag zahlen mußte und die nächste Generation weniger. Die nächste Generation hat hingegen auch schon von Anfang an eine BO Lounge, neue PCs in der Bibliothek und all das was bei uns nicht direkt angelaufen ist. Super Sache!

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8424 Postings in 4030 Threads, 1093 registrierte User, 24 User online (0 reg., 24 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new