Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Ab 5, September: Pro-domains für Architekten und Bauingenieure (Allgemeines)

verfasst von secura E-Mail, 07.09.2008, 18:48 Uhr

[unerwünschte Werbung vom Admin gelöscht]
Jeder Bauingenieur, Architekt, Arzt, Zahnarzt, Apotheker, Anwalt, Immobilienmakler, Ingenieur etc. kann eine pro-domain registrieren.

Die .pro-domain ist eine exklusive domain. Die Registrierungsbedingungen werden ab dem 8.September 2008 gelockert : Alle Angehörigen von freien Berufen können pro-domains auf dem second level registrieren, also z.B. Ihrefirma.pro oder Ihrname.pro.

Zu den Freien Berufen zählen Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Heilpraktiker, Dentisten, Krankengymnasten, Rechtsanwälte, Patentanwälte, Notare, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Steuerbevollmächtigte, beratende Volks- und Betriebswirte, vereidigte Buchprüfer und Bücherrevisoren, Vermessungsingenieure, Ingenieure, Handelschemiker, Architekten, Lotsen, Journalisten, Bildberichterstatter, Dolmetscher und Übersetzer.

Attraktiv ist für diese Berufe besonders, dass die Angehörigen dieser Berufe die einmalige Chance haben, ihren Namen und ihre wichtigen Begriffe unter .pro zu sichern, während diese Begriffe unter .de und .com schon längst vergeben sind.

Der Preis für dieses Angebot ist erheblich günstiger als pro-domains auf dem Third Level, die nach wie vor angeboten werden: Die attraktive pro-domain auf dem Second Level kostet 100 EURO inkl. Mwst./Jahr.

Das Angebot richtet sich an Freiberufler, an Partnerschaften von Freiberufler und auch Firmen, die Angehörige der typischen freien Berufe beschäftigen.

Sie können als Ingenieur nach wie vor auch pro-Domains auf dem Third Level registrieren, wie eng.law.pro. Sie erhalten mit jeder pro-domain auf dem Third Level eine Zertifikat. Mit diesem Zertifikat können Sie Ihre Identität im e-mail Verkehr und auf Ihrer website ausweisen und sichere Kommunikation auf Ihrer website durch SSL einrichten lassen.Sowohl für Anwälte und Steuerberater als auch für Ärzte ist es sinnvoll, daß die Mitteilungen Ihrer Klienten und Patienten auf Ihrer Website (über Formmailer) und Ihre Mitteilungen per e-mail zu Ihren Klienten und Patienten durch Verschlüsselung vertraulich bleiben und daß Ihre Mitteilungen per e-mail durch das Zertifikat als authentisch bestätigt werden.

Der Ingenieur kann auf dem third level auch unter eng.pro registrieren. Da jede pro-domain auf dem third level in einem Paket mit einem Zertifikat erhältlich ist und technisch durch das Zertifikat Ihre digitale Ididentität bestätigt wird, kostet jede pro-domain auf dem third level 325 EURO inkl. Mwst. pro Jahr. In den Domainkosten ist eine jährlich anfallende Prüfungsgebühr von 100 EURO inkl. Mwst. bereits enthalten, die gemäß den ICANN-Regeln nicht zurückerstattet wird, für den Fall, daß Sie kein Arzt, Rechtsanwalt, Steuerberater, Ingenieur oder Firma , die solche Berufsangehörigen beschäftigt, sein sollten oder nicht mehr sein sollten.

[unerwünschte Werbung vom Admin gelöscht] nimmt ab sofort kostenfreie Vorbestellung für pro-domains auf dem Second Level für deren Einführung am 8.September 2008 an.

Hans-Peter Oswald
[unerwünschte Werbung vom Admin gelöscht]

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8396 Postings in 4006 Threads, 1091 registrierte User, 24 User online (0 reg., 24 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new