Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Selbstzweifel? (Allgemeines)

verfasst von Foxx E-Mail, Dortmund, 16.06.2008, 20:19 Uhr

Hallo Leute!

Ist ja OK, ihr habt mich wieder soweit, daß ich antworten muß!

(Klar, trotz EM nichts anderes zu tun, ne? :-P ) Wenn ich die Lage hier in Süddeutschland richtig im Blickfeld habe, werde ich in der Nahverkehrsbranche, wo demnächst genügend Ausschreibungen laufen werden, genügend Arbeit und kaum Mitstreiter haben... :-| Link zu den anstehenden Ausschreibungen: [link=]http://spnv.de/website/cms/upload/fakten/2007-05-31-Vergabekalender.pdf[/link]

Natürlich ist das ein spezielles Gebiet, in dem man seine Qualifikation als Bauingenieur nicht unbedingt in allen gehörten Fächern weiter nutzen kann! Dennoch ist es eins der möglichen Fachgebiete, in denen man gut und gerne (nach genügend Bewerbungen) einen Job auch als Berufsanfänger finden kann!
Desweiteren bin ich mir absolut sicher, daß die Straßen und Schieneninfrastruktur in Deutschland nicht nur geringer Sanierung und Ausbesserung bedürfen! Gebäude erst recht, und überhaupt unsere Brücken! :crying:

Nach 4 Semestern (oder 2 Jahren) aufzuhören, weil man sich dann in Zukunft als Bauingenieur jährlich nicht zwei Urlaube in exotische Reiseziele, das neuste Cabrio-Coupé oder ne Edelholz-getäfelte Wohnzimmereinrichtung mit nem wandfüllenden Flachbildschirm leisten kann, ist für mich entweder eine leichte Wahrnehmungsverschiebung oder das symbolische Beenden eines Marathons nach 40 Kilometern...

Mann, meine Kollegen sind ein Diplom-Ingenieur für physikalische Technik und eine Diplom-Geografin. Mittlerweile zu dritt erstellen wir Nahverkehrspläne, errichten Stadtbus-Systeme, beraten unsere Kunden in verkehrstechnischen Angelegenheiten, und wenns sein soll organisieren wir auch eine ÖPNV-Verkehrszählung! Meine Kollegen wurden bisher noch nie gefragt, was sie studiert haben, sondern nur, wie gut und schnell sie bisherige Aufträge erfolgreich abgewickelt haben!

Der Spruch ist zwar uralt, aber doch irgendwie aktuell:

Einem Ingenieur ist nichts zu schwer! :ok:

Also: Backen zusammenhalten, durchbeißen und nen ordentlichen Abschluß hinlegen!

So, nu sind die Ösis dran! Ich schau nu was anderes!

Greetz

Foxx

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8396 Postings in 4006 Threads, 1091 registrierte User, 18 User online (0 reg., 18 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new