Bauforum-Logo

Forum Bauen und Umwelt

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Der Sinn des Lernens im Studium (Lehre)

verfasst von Martin Vogel Homepage E-Mail, Dortmund / Bochum, 14.01.2007, 21:56 Uhr

Lieber Tonymontana,

geben Sie mir eine Chance, Ihren Argumenten zu folgen!

» hochen durchfallraten bei den Infoklausuren sind ja kein wunder die
» meisten sind ja auch auf word oder execel gelehrt worden genau wie ich und

Wenn ich versuche, das ins Deutsche zu übersetzen, bleibe ich bei dem Widerspruch stecken, dass Sie entweder vor ein paar Jahren bei uns nach der Diplomstudienordnung das Fach Ingenieurinformatik gehört haben, als Word und Excel tatsächlich auf dem Lehrplan standen, dann können Sie aber immer noch eine entsprechende \"javafreie\" Aufgabenstellung bekommen (allerdings wäre dann das Wort \"Bachelor\" im Betreff Ihres Foreneintrags völlig deplaciert), oder aber sie sind der Meinung, dass Sie mit Ihrem einmal angeeigneten Grund- und Realschulstoff durchs Hochschulstudium kommen. Ich weiß nicht, wer Sie beraten hat, ein Studium zu beginnen, aber ich halte es für schwierig, diesen Weg mit Ihrer (mutmaßlichen) Einstellung erfolgreich zu Ende zu gehen. Mein Tipp: suchen Sie schnellstmöglich die Studienberatung auf, bevor Sie unnötig Geld und Lebenszeit in ein aussichtsloses Studium investieren.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Forum Bauen und Umwelt | Kontakt | Impressum
8444 Postings in 4049 Threads, 1094 registrierte User, 33 User online (0 reg., 33 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new