Bauforum-Logo

Forum Bauen und Umwelt

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Statik und Bemessung von Stützen, Trägern, Rahmen und Profilen online (Software)

verfasst von Martin Vogel Homepage E-Mail, Dortmund / Bochum, 06.10.2006, 16:02 Uhr

[image]Im Portal Stahlbauforum.de sind eine Reihe nützlicher Programme für all jene versammelt, die mal eben irgendwo auf der Erde einen statischen Nachweis führen möchten, aber gerade keinen Taschenrechner und kein Tabellenbuch dabeihaben.

Folgende Programme stehen kostenlos online (also ohne jede Installation, nur ein Web-Browser wird benötigt) zur Verfügung:

Stahlbau Bemessung

Querschnittsnachweis nach Eurocode 3
von I-Profilen (DIN EN 1993-1-1 /Stand 2003)

Querschnittsnachweis nach Teilschnittgrößenverfahren (TSV)
von häufig verwendeten Stabquerschnitten für beliebige Schnittgrößen
(inkl. Torsion) nach Kindmann/Frickel

Biegeknicken einer zentrisch belasteten MSH-Hohlprofilstütze
Programm Stacom V & M Tubes (nach DIN EN 1993-1-1; EC3, Stand 2003)

Querschnittswerte von Walzprofilen
I-, U,- L-, MSH- und allgemeine Hohlprofile inkl. plast. Grenzschnittgrößen

Querschnittswerte

Querschnittswerte von Schweißprofilen
I-, U,- L-, Kreis- und Rechteck-Hohlprofile inkl. plast. Grenzschnittgrößen

Querschnittswerte
Biege- und Schubbemessung von Stahltrapez-Profilen
inkl. Profilbibliothek gängiger Hersteller

Verbundbau

Vorbemessung von Geilinger®-Verbundstützen
Ein Sonderprodukt der Firma spannverbund GmbH

Resonanzuntersuchung von Verbundträgern
nach Dipl.-Ing. W.-J. Gerasch / Curt-Risch-Institut (Uni Hannover)

Statik allgemein

KSTAB - FEM Trägerbemessung
für Ein- und Mehrfeldträger für Zwei- und Dreiblechquerschnitte sowie
über freie Eingabe beliebige Querschnitte. (n. Kindmann/Laumann)

Rahmenformeln
Zweigelenkrahmen und eingespannte Rahmen (n. Kleinlogel)

Durchlaufträger
- Durchlaufträger mit gleichen Stützweiten und Gleichlast
- Durchlaufträger mit gleichen Stützweiten über 2 bis 5 Felder

Baugrund

Ermittlung der Belastungsfläche einer Spundwand
mit konstanter durchgängiger Auflast und Berücksichtigung von Wasserständen
nach dem Verfahren der geänderten Wichten (EAU).

Die Online-Software ist ein Service der LSS Software GmbH, unterstützt von Partnern des Stahlbauforums und Mitgliedern des wissenschaftlichen Beirates der LSS.

Die Programme stehen jedem Anwender kostenfrei zur Verfügung.

Quelle: http://portal.stahlbauforum.de/software/online/

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Forum Bauen und Umwelt | Kontakt | Impressum
8442 Postings in 4047 Threads, 1094 registrierte User, 37 User online (0 reg., 37 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new