Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Meine Meinung (Allgemeines)

verfasst von Patrick209 E-Mail, 10.11.2010, 22:14 Uhr

Hallo,

grundsätzlich möchte ich erstmal Pablo zustimmen. Ich kenne diese Regelung auch aus Dortmund und sie wäre die einfachste Lösung.

Zum Vorschlag der FS:
1. Ich kann nicht nachvollziehen, warum eine Matr.-Nr. nicht geheim bleiben kann. Meine kennt z.B. niemand außer mir & meinem Kollegen, mit dem ich die Hausarbeit in Schienenverkehrswesen gemacht habe.

2. Ich möchte jetzt kein Fachgebiet direkt benennen, aber bei einigen ist es so, dass die Listen veröffentlicht werden, aber der Eintrag in die SB-Funktion teilweise Wochen auf sich warten lässt, weil er anscheinend doch etwas ansruchsvoller ist, als das Führen einer Liste in einem Tabellenkalkulationsprogramm, bei der die Funktion für eine Grafik bereits hinterlegt ist.
Weiterhin ist diese fehlende Eintragung in die SB-Funktion auch für Kommilitonen mit einem schwebenden Bafög-Antrag, für den sie eine Bescheinigung über gerade diese Note brauchen, problematisch.

Ich finde, die Professoren sollten die Noten erst in die SB-Funktion eintragen und anschließend eine Liste erstellen bzw. so wie z.B. Prof. Nolting einfach einen Ausdruch aus der SB-Funktion (so sieht\'s für mich zumindest aus) aufhängen. Und es sollte für die die SB-Funktion betreuende Stelle doch sicherlich nicht schwierig sein zusätzlich eine grafische Auswertung der Klausur zu implementieren.

Patrick

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8395 Postings in 4005 Threads, 1091 registrierte User, 33 User online (0 reg., 33 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new