Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Buchwettbewerb (Wettbewerb)

verfasst von Martin Vogel Homepage E-Mail, Dortmund / Bochum, 17.03.2010, 12:48 Uhr

» Wie stellen Sie sich denn den Wettbewerb vor Herr Vogel bzw. wie soll es
» von statten gehen? Ein Beitrag posten hier im Forum in dem zwei bis drei
» Sätze stehen, warum man ausgerechnet dieses Buch gewählt hat?

Ein paar Sätze mehr dürfen es durchaus sein. Ich denke, jeder entdeckt mal ein Buch, das für ihn von besonderer Bedeutung ist. Manchmal ist das ja auch ein Werk, das vielleicht noch nicht einmal auf der Literaturliste steht. Ich erinnere mich da beispielsweise an Eduardo Torrojas \"Logik der Form\", das leider heute nicht mehr erhältlich ist und in der Bibliothek auch nur noch in zwei sehr heruntergekommenen Exemplaren vorliegt. Ich hatte das 1961 geschriebene Werk im ersten oder zweiten Semester mehr oder weniger zufällig entdeckt und fand es ziemlich faszinierend.

Signatur: GQ 48

Ich lasse mich auch gerne von den Themen überraschen. Vielleicht sind Kafka, Hegel oder Tolkien ja wichtiger für das Ingenieurstudium, als ich es bisher angenommen habe. Manche haben erst begriffen, wie eine Hochschule wirklich funktioniert, nachdem sie Dietrich Schwanitz\' \"Der Campus\" gelesen haben.

Wie man eine simple Auslosung vermeidet und trotzdem allen Teilnehmern gerecht werden kann, weiß ich auch noch nicht. Vielleicht können wir ja auch wieder eine Abstimmung machen.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8395 Postings in 4005 Threads, 1091 registrierte User, 37 User online (0 reg., 37 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new