Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Erstsemester Hilferuf II (Allgemeines)

verfasst von Nicole E-Mail, Bochum, 30.10.2004, 18:21 Uhr

Hallo!

Ich glaube, alle Ersties fluchen über Mathe :-)
Kommt bei Kritik eigentlich noch den Spruch "was regen Sie sich so auf, das hat doch alles einen Trivialitätsradius von unendlich??"?
Soweit ich mich erinnere, waren wir mit dem Stoff den ich in der Oberstufe hatte, bei Herrn Busch innerhalb der ersten Woche durch. Zum Vorlesungstempo kann ich nur als Tip geben: nicht versuchen, sofort über den Stoff nachzudenken, lieber irgendwie alles mitschreiben. Nachdenken kann man noch genug drüber, wenn man die Testate macht...die wir meistens in den "entspannteren" Vorlesungen oder den Freistunden mit Hilfe der Vorjahrestestate und der Papulas gelöst haben...
Mathe erfordert auf jeden Fall in den ersten zwei Sem. die meiste Heimarbeit, kann man nicht anders sagen.
Aber die Prüfung ist echt noch harmlos gegenüber anderen Fächern, die noch auf euch zukommen werden (Bauko, Grundbau...) auf dem Weg zum Vordiplom!

Also laßt euch davon nicht aufhalten, Gruss

--
Nicole Lesniak
(Alumni HS Bochum)

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8395 Postings in 4005 Threads, 1091 registrierte User, 28 User online (0 reg., 28 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new