Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

Internetzugang aus der FH heraus langsam (Termine)

verfasst von Martin Vogel Homepage E-Mail, Dortmund / Bochum, 08.09.2004, 17:25 Uhr

Hallo,

besonders Linuxanwender stellen zur Zeit fest, dass der Internetzugang aus der FH heraus zur Zeit extrem langsam zu sein scheint - speziell beim erstmaligen Aufruf einer Site. Beim Download größerer Dateien ist er dann jedoch wieder "rasend schnell".

Das Problem scheint darin zu liegen, dass der Server, welcher laut automatischer Konfiguration mittels DHCP für die Übersetzung von Domainnamen in IP-Adressen zuständig ist (der Domain Name Server - DNS), nicht erreichbar ist. Erst nach einer gewissen Wartezeit (bei Windows 2000 sind das 2 Sekunden, bei Linux deutlich mehr) wird der funktionierende Ersatzserver ausgewählt.

Lösung für Windows:

In den TCP-Eigenschaften der LAN-Verbindung den DNS-Server manuell eintragen. An erster Stelle sollte dort die Adresse 195.37.168.3 stehen und als Alternative der (zur Zeit nicht aktive) Nameserver mit der Adresse 193.175.112.3

Lösung für Linux:

Die Datei /etc/resolv.conf editieren - die Zeile mit dem Eintrag
nameserver 195.37.168.3
muss vor der Zeile
nameserver 193.175.112.3
stehen.

Urlaubsbedingt kann der fehlerhafte DHCP-Eintrag leider frühestens in der nächsten Woche korrigiert werden.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8395 Postings in 4005 Threads, 1091 registrierte User, 48 User online (0 reg., 48 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new