Bauforum-Logo

Offenes Forum Bauingenieurwesen

log in | registrieren

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht

RUB sucht Wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen (Stellenbörse)

verfasst von Martin Vogel Homepage E-Mail, Dortmund / Bochum, 06.03.2015, 16:16 Uhr

Ich wurde gebeten, zwei Stellenausschreibungen zu veröffentlichen:

1. Am Lehrstuhl für Statik und Dynamik der Ruhr-Universität Bochum ist im Rahmen der DFG-Forschergruppe FOR 1498/0 „Alkali-Kieselsäure-Reaktionen in Betonbauteilen“ ab dem 01.04.2015 die Stelle eines/einer
Wissenschaftlichen Mitarbeiters / Wissenschaftlichen Mitarbeiterin
zu besetzen.

Ziel des Forschungsprojekts ist die Entwicklung numerischer skalenübergreifender Simulationsmodelle zur Prognose chemo-mechanischer Schädigungsprozesse in Beton bzw. der Lebensdauer von Betonfahrbahnen. Die Abfassung einer Dissertation im Rahmen dieses Projekts ist ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, des Maschinenbaus oder der Werkstoffwissenschaften. Gute Kenntnisse der Kontinuums- bzw. der Strukturmechanik und der Methode der Finiten Elemente sowie Interesse an modernen Verfahren der numerischen Strukturmechanik sind wünschenswert. Erwartet werden zudem Motivation und persönliche Initiative sowie die Freude an teamorientierter wissenschaftlicher Arbeit innerhalb der interdisziplinär ausgerichteten Forschergruppe.

-------

2. Am Lehrstuhl für Statik und Dynamik ist ab dem 01.05.2015 die Stelle eines/einer
Wissenschaftlichen Mitarbeiters / Wissenschaftlichen Mitarbeiterin
zu besetzen.
Die Tätigkeit beinhaltet die Durchführung eigener wissenschaftliche Forschung mit dem Ziel der Promotion auf dem Gebiet computergestützter Struktursimulationen. Der Rahmen möglicher Forschungsthemen beinhaltet u.a. neue Diskretisierungsmethoden für Versagens- bzw. Lebensdaueranalysen von Tragwerken, Fluid-Struktur-
Interaktionsmodellierung und numerische Mehrskalen- und Mehrphasenmodelle. Das spezifische Forschungsthema wird in Absprache mit dem ausgewählten Kandidaten bzw. der Kandidatin bestimmt.

Neben der wissenschaftlichen Tätigkeit ist die Mitarbeit bei der Durchführung von Seminaren bzw. Übungen und die Betreuung von Studien- bzw. Bachelor- und Masterarbeiten vorgesehen.

Bewerbungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, des Maschinenbaus, der Mathematik oder der Physik an einer wissenschaftlichen Hochschule sowie Interesse an modernen numerischen
Simulationsmethoden. Erwartet werden zudem Motivation und persönliche Initiative sowie die Freude an teamorientierter wissenschaftlicher Arbeit innerhalb der Forschergruppe.

-------

Die Vergütung beider Stellen erfolgt nach TVL-13.

Die Ruhr-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils an Wissenschaftlerinnen in Lehre und Forschung an und bittet qualifizierte Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessenten bitten wir, Ihre Bewerbungsunterlagen ab sofort an
Prof. Dr. Günther Meschke
Lehrstuhl für Statik und Dynamik
Ruhr-Universität Bochum
D-44780 Bochum
guenther.meschke@rub.de
Tel.: 0234 32-29051
zu schicken.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

antworten
 



gesamter Thread:

zurück zum Forum
  Mix-Ansicht
Offenes Forum Bauingenieurwesen | Kontakt | Impressum
8411 Postings in 3999 Threads, 1063 registrierte User, 34 User online (0 reg., 34 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new